Anmeldung

György Bándy erstmals Europameister

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 05. Mai 2015 um 20:52 Uhr Geschrieben von: Administrator Dienstag, den 05. Mai 2015 um 20:52 Uhr

György Bándy gewinnt als erster Ungar die Europameisterschaft im Mühlespiel 2015. Mit hervorragenden 79 Punkte gewinnt er 8 Punkte vor Rekord-Europameister Alain Flury aus der Schweiz und 9 Punkte vor dem nächsten Ungar Ferenc Volman, welcher sich dank der besseren Feinwertung knapp vor dem punktgleichen Titelverteidiger Karl-Heinz Andraschko aus Deutschland den letzten Podestplatz ergattern konnte. Ebenfalls nur ein Punkt zurück konnte sich Simon Erni aus der Schweiz im 5. Rang klassieren. György lag schon nach dem ersten Tag in Front und startete gleich furios in den zweiten Tag, so dass bald einmal keine Zweifel mehr über seinen Sieg aufkamen. Die Plätze 2 bis 5 hingegen waren bis zur letzten Runde hart umkämpft. Renate Zarda konnte sich mit Platz 12 den Platz der besten Dame sichern.

 

Ein Bericht mit Bildern ist auf der Webseite des Mühlespielvereins Bern zu finden: www.muehlespiel.ch

 

Karl-Heinz Andraschko verteidigt seinen Titel

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 15. Mai 2014 um 21:01 Uhr Geschrieben von: Administrator Dienstag, den 13. Mai 2014 um 20:14 Uhr

Karl-Heinz Andraschko konnte an der 19. Mühle Europameisterschaft in Neufahrn seinen im Vorjahr erstmals errungenen Europameistertitel erfolgreich verteidigen. Mit total 66 Punkten konnte er den Rekord-Europameister Alain Flury um 4 Punkte distanzieren. Auf Rang 3 konnte sich der einige Jahre pausierende Matthias Schellhorn einreihen. Der WMD dankt allen Teilnehmern für das engagierte und faire Auftreten, gratuliert den Erstklassierten zu ihrer guten Leistung und freut sich schon auf ein Wiedersehen im 2015.

 

Ein Bericht mit Bildern ist auf Rainer Rosenbergers Seite zu finden:
EM 2014 Bericht

 

Der Termin der EM 2015 steht auch bereits fest:
EM 2015 Vorankündigung

   

Karl-Heinz Andraschko gewinnt den Bayerwald Cup 2014

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 10. März 2015 um 21:02 Uhr Geschrieben von: Administrator Dienstag, den 10. März 2015 um 21:02 Uhr

Matthias Lorenz hat am am 11. Oktober 2014 in Neukirchen vorm Wald den Bayerwald Cup gewonnen. Mit zwei Punkten Vorsprung siegte er vor Organisator Erwin Zimmermann und drei Punkte vor Matthias Schellhorn. Gleich dahinter konnten sich mit Ernestine Klugsberger und Renate Zarde die ersten beiden Damen einreihen.

Resultate im DetailPDF Button

   

Matthias Lorenz gewinnt den Bayerwald Cup 2013

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 01. Oktober 2013 um 21:17 Uhr Geschrieben von: Administrator Dienstag, den 24. September 2013 um 20:30 Uhr

Matthias Lorenz hat am am 28. September 2013 in Neukirchen vorm Wald zum vierten Mal in Folge den Bayerwald Cup gewonnen. Mit neun Punkten Vorsprung holte er einen deutlichen Vorsprung auf Ernestine Klugsberger. Europameister Karl-Heinz Andraschko musste sich mit weiteren zwei Punkten Rückstand mit Rang 3 begnügen. Mit dem deutlichen Vorsprung konnte sich Matthias auch den ersten Rang in der Weltrangliste zurückerobern.

Resultate im DetailPDF Button